News

DIP3-Status – Juli 2021

Das DIP0003-Deployment startete am 1. Juli 2021 im Mainnet und wurde am 5. Juli durch die Miner bestätigt.

Die Masternodes laufen vorerst noch im klassichen Modus. Für die endgültige Aktivierung muss noch Spork 15 gesendet werden. Damit warten wir, bis der Großteil der Masternodes umgestellt wurde. Wir gehen auch davon aus, dass es zuvor noch ein Wallet-Update mit zusätzlichen LLMQ-Werten geben wird. Derzeit werden noch unterschiedliche Werte im Devnet und Testnet geprüft.

Unabhängig davon, können Sie Ihre Masternodes ab sofort für DIP3 vorbereiten:

Masternode-Upgrade auf 0.13

Sie müssen den Daemon auf dem VPS und das lokale Wallet auf Version 0.13 aktualisieren.

1. Masternode-Daemon aktualisieren

In der Beschreibung gehen wir davon aus, dass der Daemon in „dms/“ und die Daten in „.dmscore/“ installiert sind.

  • Verbinden Sie sich per SSH mit dem VPS.
  • Geben Sie folgende Befehle ein:

cd dms
wget https://github.com/Krekeler/documentchain/releases/download/v0.13.3.1/dmscore-0.13.3-x86_64-linux-gnu.tar.gz
tar -xzf dmscore-0.13.3-x86_64-linux-gnu.tar.gz
./dms-cli stop
rm dmscore-0.13.3-x86_64-linux-gnu.tar.gz # optional
./dmsd –daemon # wenn kein Autostart eingestellt ist
# eine Minute warten
./dms-cli getinfo
# .. „version“: 130301 ..

2. Lokales Wallet aktualiseren

  • Beenden Sie „DMS Core“.
  • Laden Sie das neueste Release (Windows, Linux oder macOS) auf Ihren lokalen Computer und aktualisieren Sie „DMS Core“.
  • DMS Core starten.
  • Zur Seite Mastenodes wechseln und den Status überprüfen. Bei Bedarf die entsprechende Masternode neu starten.

3. DIP3 Masternode-Registrierung

Die bisherigen klassischen Masternodes wurden parallel zur Blockchain verwaltet, der Datenaustausch und die Synchronisierung der Masternodelisten erfolgte mittels P2P-Nachrichten. Die neuen deterministischen Masternodes sind in der Blockchain integriert. Die Liste basiert vollständig auf speziellen Transaktionen, den Provider Registration Transactions (ProRegTx). Sie müssen eine Registrierungs-Transaktion senden, um die Masternode für DIP3 vorzubereiten.

  • Erstellen Sie zuerst ein Textdokument mit folgendem Inhalt als Vorlage:
My Documentchain Masternode (DIP3):

MN1-Payout: payoutAddress
MN1-Owner: ownerKeyAddr

bls secret: blssecret
bls public: operatorPubKey
proregtx: protxid

protx register_prepare collateralHash collateralIndex ipAndPort ownerKeyAddr operatorPubKey ownerKeyAddr 0 payoutAddress

signmessage payoutAddress signMessage

protx register_submit tx sig
  • Im lokalen Wallet wählen Sie den Menübefehl Werkzeuge | Debugkonsole.
  • Geben Sie bls generate ein und drücken Sie die Eingabetaste:

bls generate {
"secret": "426e9ed21a27d1b8d0d08adf6bffc86f1cf86af3a26d78e0b6861f0778a1f604",
"public": "1766a7d5755f1e714e84c41a547d130f7789fad30a3856ef2f1b7a0bb09d8c4818d2a3a91d9bbb9fb3c9280cb84495b5"
}

  • Ersetzen Sie im zuvor erstellten Vorlage-Textdokument "blssecret" durch den zurückgegebenen Wert "secret" und an zwei Stellen "operatorPubKey" durch den Wert von "public".
  • Der private Schlüssel (secret) muss auch auf dem VPS in die dms.conf eingetragen werden. Wechseln Sie zum VPS und geben Sie
    nano ~/.dmscore/dms.conf
    ein. Fügen Sie folgende neue Zeile hinzu:
    masternodeblsprivkey=426e9ed21a27d1b8d0d08adf6bffc86f1cf86af3a26d78e0b6861f0778a1f604
    Den alten masternodeprivkey bitte nicht löschen, dieser wird vorerst noch für klassische Nodes benötigt.
    Speichern mit Strg+O und beenden mit Strg+X.
  • Den Daemon neu starten:
    ~/dms/dms-cli stop && sleep 10 && ~/dms/dmsd --daemon

Masternode-Adressen

Zusätzlich zur bereits vorhandenen Masternode-Adresse benötigen wir noch eine Owner-Adresse.

  • Wählen Sie im lokalen Wallet den Menübefehl Datei | Empfangsadressen.
  • Markieren Sie die bisher verwendete Masternode-Adresse (z. B. "MN1"). Das ist die Adresse mit dem Collateral i. H. v. 5000 DMS, an die auch regelmäßig die Belohnungen gezahlt werden. Zur besseren Übersicht sollte diese umbenannt werden, beispielsweise in "MN1-Payout". Diese Adresse benötigt neben den 5000 DMS auch einen kleinen verfügbaren Betrag für die folgende Transaktionsgebühr.
  • Im Textdokument alle drei "payoutAddress" durch die Adresse ersetzen.
  • Klicken Sie auf den Mausschalter Neu und geben Sie z. B. "MN1-Owner" als Bezeichnung an. Im Textdokument alle drei "ownerKeyAddr" durch die neu erzeugte Adresse ersetzen.

Transaktion

Es müssen drei Befehle eingegeben werden: Vorbereitung, Signierung und Senden der Provider Registration Transaction. Beachten Sie auch den oben gezeigten Screenshot der Debugkonsole als Beispiel für die Durchführung.

  • In DMS Core den Menübefehl Werkzeuge | Masternode Konfigurationsdatei öffnen wählen.
  • In der masternode.conf zur Zeile der entsprechenden Masternode gehen.
  • Die IP mit Port (1.2.3.4:41319) kopieren und im Dokument "ipAndPort" ersetzen.
  • Die beiden letzten Werte in der Zeile (txid idx) kopieren und "collateralHash collateralIndex" im Dokument ersetzen.
  • masternode.conf kann geschlossen werden.
  • Wallet entsperren, wenn mit einem Kennwort geschützt.
  • Im Textdokument die drittletzte Zeile "protx register_prepare ..." kopieren, in der Debugkonsole einfügen und die Eingabetaste drücken.
  • Im Ergebnis den langen Wert "tx" kopieren und im Textdokument "tx" in der letzten Zeile ersetzen.
  • "signeMessage" im Dokument ersetzen.
  • Im Textdokument die vorletzte Zeile "signmessage ..." kopieren, in der Debugkonsole einfügen und die Eingabetaste drücken.
  • Das Ergebis kopieren und im Dokument "sig" in der letzten Zeile ersetzen.
  • Im Textdokument die letzte Zeile "protx register_submit ..." kopieren, in der Debugkonsole einfügen und die Eingabetaste drücken.
  • Das Ergebnis ist eine Transaktions-ID. Im Textdokument bitte "protxid" durch die ID ersetzen.
  • Das Wallet kann wieder gesperrt werden.
  • Das als Vorlage verwendete Textdokument bitte an einem sicheren Ort speichern. Die Daten werden benötigt, um Änderungen vorzunehmen - beispielsweise die IP zu ändern.

Die Transaktion wird jetzt von den Miner bestätigt und die Masternode ist anschließend für DIP0003 vorbereitet. Sie ist im Wallet auf der Registerseite Masternodes | DIP3 Masternbodes sichtbar und im Blockexplorer entsprechend markiert.