DMS-Wallet

Die Wallet-Software „DMS Core“ auf Windows installieren.

Download

Der Quellcode ist auf der Github-Plattform veröffentlicht. Sie können die Software selbst kompilieren oder eine fertige Version laden:

  • Laden Sie bitte das neueste Release für Ihr Betriebssystem, beispielsweise „dmscore-version-win64-setup.exe“ für ein 64 Bit Windows.

Hinweis: Viele Antivirenprogramme warnen vor Blockchain-Software als potentiell unerwünschte Software.

Installation auf Windows

  • Starten Sie das geladene Setupprogramm und führen Sie die Installation durch.
  • Starten Sie „DMS Core“ (dms-qt.exe) im Windows-Startmenü.
  • Beim ersten Start werden Sie nach dem Datenverzeichnis gefragt. Sie können den Standard übernehmen oder ein eigenes Verzeichnis vorgeben. Dieses sollte regelmäßig gesichert werden – insbesondere die enthaltene Datei „wallet.dat“. Ein Verlust dieser Datei bedeutet den Verlust Ihres Coin-Guthabens.
  • Warten Sie jetzt bitte, bis die Blockchain synchronisiert ist, beim erstem Start dauert dies einige Zeit.

Sprache der Benutzeroberfläche

Wenn Sie von der englischen zur deutschen Sprache wechseln möchten:

  • Im Menü Settings bitte auf Options klicken und zur Registerseite Display wechseln.
  • Bei User interface language die gewünschte Sprache wählen.

Großer Bildschirm?

Die Wallet startet in einer Auflösung für Standard-Monitore. Wenn Sie einen großen, hochauflösenden Bildschirm haben, dann schalten Sie auf die HD-Darstellung um:

  • Im Menü Einstellungen bitte auf Konfiguration klicken und zur Registerseite Anzeige wechseln.
  • Bei Design/Theme der Benutzeroberfläche „DMS-light-hires“ wählen.

» Sie können jetzt einige Coins selbst schürfen…